Polterabend Partyurlaub

Männergruppe feiern am Strand Ihren PolterabendVielen zukünftigen Ehemännern reicht es keineswegs, ihren Polterabend, auch gerne als „JGA“ bezeichnet, in einer von Deutschlands oder Österreichs zahlreichen Altstädten zu verbringen. Der Gedanke an die Ehe verleitet viele Menschen eher dazu, zusammen mit den besten Freunden eine Reise oder einen Kurztrip zu buchen, bei der das Feiern und eventuell auch Ein solcher Partyurlaub kann eine echte Alternative zum Standardprogramm sein und die besten Freunde noch einmal richtig zusammenschweißen.


Jedoch bietet sich bei Weitem nicht jede Destination bzw. jedes Hotel für die Umsetzung eines Unternehmens wie einem Polterabends an. Viele Reiseanbieter sind in den letzten Jahren der steigenden Nachfrage nach Partyurlauben entgegen gekommen und werben auf ihren einschlägigen Homepages aktiv mit der Gestaltung von Polterabend und Co.

Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen um Touren mit dem Bus nach Spanien oder Italien, wo nicht selten eine Schönwetter- Garantie gegeben werden kann, die ihr Übriges zum Gelingen des Urlaubes beiträgt.

Folgende Reiseziele sind besonders für eine Polterabend Party im Ausland geeignet:

Budapest

Budapest-NachtsichtBudapest an der Donau gilt als die Perle im Osten Europas und glänzt mit günstigen Preisen und einem bewegten Nachtleben in einer Megametropole. Die Stadt selber ist schon beeindruckend mit vielen Sehenswürdigkeitn und kulinarischen Genüssen. Hier könnt ihr zum Beispiel ein tolles Rittermal in einem der uhrigen mittelalterlichen Restaurants zu euch nehmen oder eine aufregende Bootstour auf der Donau unternehmen. Auch eine Tour auf dem Schiesstand mit echten Waffen oder eine Disco-Hopping Tour durch die angesagtesten Clubs der Stadt.

London

Auch wenn das Wetter in England nicht als das Beste gilt, so muss man aber wissen, dass Engländer feiern können wie die Weltmeister. Warum also nicht in einem der angesagtesten Clubs der Stadt poltern und feiern als wenn es kein Morgen gäbe? Nach London kommt ihr schon recht günstig mit dem Bus, in dem ihr schon ein wenig „vorglühen“ könnt. Bevor ihr feiert, könnt ihr zum Beispiel den London Dungeon besuchen, ein Laser Tag Event buchen oder auf der Themse ein Partyboot mieten.

Mallorca

Unter den beliebtesten Destinationen für einen Polterurlaub darf natürlich Spaniens Mallorca nicht fehlen. Der Strand von El Arenal lädt zum Feiern ein, denn hier ist Tag und Nacht immer etwas los. Ob Bierkönig oder Megapark – Hier kann man gar nicht anders als gute Laune zu haben und einen ereignisreichen Polterabend zu verbringen. Reizvoll ist hier natürlich auch das gute Wetter, der Strand und die Palmen, was man in Österreich natürlich nicht unbedingt hat.

Weitere passende Ziele:
  • Riga
  • Prag

Nicht ganz günstige Variante – Dafür einmalig

Selbstverständlich kann es sich nicht jeder leisten, sich vor der Eheschließung und den eventuell anstehenden Flitterwochen in Unkosten zu stürzen.Daher sollte sich der harte Kern der Gruppe zusammentun und gemeinsam die Kosten aufteilen. Der zu verabschiedende Bräutigam sollte finanziell aus den o.g. Gründen entlastet werden, denn eine Hochzeit ist teuer genug. Damit man zusammen eine tolle Partyreise erleben kann, lohnt es auch immer entweder im Vorfeld eingehend im Reisebüro über die aktuellen Angebote beraten zu lassen oder eine der Preisvergleichsmaschinen aus dem Internet zu Rate zu ziehen.

Auch wenn diese Variante seinen Polterabend zu verbringen nicht gerade günstig, so ist sie dafür aber einmalig und garantiert dafür prädestiniert tolle Erinnerungen zu produzieren und somit eine echte Alternative zur Kneipentour in bekannten Gefilden.
Video über einen Polterabend auf Mallorca

Tags: